Suchergebnisse

Bluter und AIDS: Der SPIEGEL behauptet wider die Faktenlage, mehr als tausend Bluter seien in Deutschland an AIDS gestorben, weil sie mit HIV verseuchte Blutpräparate bekommen hätten

25. Oktober 2013

Angebliche Hoffnung auf AIDS-Impfstoff: Der SPIEGEL agiert mal wieder als Sprachrohr der Pharmaindustrie

09. Juli 2010

Welt-AIDS-Tag: Wie der SPIEGEL Pharma-PR weiterträgt – und die pillen- und impfkritischen Aussagen von Luc Montagnier ignoriert

01. Dezember 2009

SPIEGEL Online berichet kritiklos über ein Gerichtsurteil, wonach der „Impfgegner“ Stefan Lanka einem „Arzt 100.000 Euro zahlen muss“; Begründung: Die Existenz des Masern-Virus könne als bewiesen angesehen werden – doch bei genauer Betrachtung erscheint das Urteil nicht nachvollziehbar

16. März 2015

Wie der SPIEGEL seiner Leserschaft mit einem Interview Melinda Gates fälschlicherweise als „Philantropin“ verkauft

23. Juni 2014

SPIEGEL Online behauptet „Forscher heilen Baby von HIV-Infektion“ – und betreibt damit letztlich nur wieder haltlose Pharma-Propaganda

05. März 2013

Nadja Benaissa: Auch der SPIEGEL transportiert die Mär von der HIV-Infektion

16. August 2010

SPIEGEL Online nimmt sich den Attacken gegen das Fachmagazin Medical Hypotheses durchaus kritisch an – übersieht aber wichtige Fakten von „Elsevier-Gate“

28. März 2010

Fünf Jahre YouTube: Wie der SPIEGEL das Videoportal zur Plattform der „Balzenden, Gitarrengötter und pubertierenden Suppenkasper“ verklärt

13. März 2010

Der SPIEGEL gibt erneut haltlose Werbebotschaften des Impfstoff-Lobbyisten Bill Gates an sein Millionenpublikum weiter

29. Januar 2010